Oliver Dürkop

Fachjournalist (FJS) + Autor

Datum
Gründung / Teilnahme / Tätigkeit
01/2015 - 3/2016
Vertriebsrepräsentant und Kanzleiberater für die hmd.Software AG, Andechs
07/2014


Veranstaltungsreihe "Das Jahrhundert der Weltkriege" (Projekt Erinnerungskulter - Landeshauptstadt Hannover) mit dem Eröffnungsvortrag: Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges und welche Lehren lassen sich daraus ziehen?
R
efernet: Prof. Dr. Herfried Münkler
seit 06/2014 
Mitgliedschaft bei der Universitätsgesellschaft Hildesheim e. V. (www.universitaetsgesellschaft-hi.de)
seit 2014

Regelmäßiger Teilnehmer und Diskutant bei den Veranstaltungen der VolkswagenStiftung, Hannover
(www.volkswagenstiftung.de)
seit 09/2013
Cross Media Student an der Hochschule Magdeburg-Stendal (www.ma-crossmedia.de)
07/2013
2b AHEAD ThinkTank Tagung 2 Tage auf Schloss Wolfsburg, ThinkTank GmbH - Leipzig
12/2011
3. Zeit Konferenz Deutsches Wirtschaftsforum in Hamburg, Convent GmbH - Frankfurt
seit 2011
Jährliche Teilnahme an der Wirtschaftsmesse Hannover (www.wirtschaftsmesse-hannover.de)
seit 2009



















sonstige Aktivitäten:

06/2009           Tagung "1989 - 2009. Aufbruch in ein neues Europa", Akademie der Wissenschaften in Hamburg

02/2010           Besuch EU-Parlament in Brüssel, (Freie Journalistenschule, Berlin)

05/2011           Think Tank- ein Phänomen? (DFJV Deutsches Journalisten Kolleg GmbH, Berlin)

03/2012           VÖB-Medientage für Nachwuchsjournalisten (Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands)

10/2013           Marketing on Tour 2013 in Hamburg, SM:Ile Communication GmbH & Co. KG, Murnau

11/2013           Gründertag Hannover, IHK Hannover
11/2013           9. Unternehmertag Niedersachsen in Hannover, Convent Kongresse GmbH, Frankfurt

11/2013           Tagung „Karrierewege und Rollenbilder von Frauen und Männern im Wandel“ in Magdeburg,
                        Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg

seit 2014        jährliche Teilnahme an der Konferenz: „Think Cross – Change Media“, Hochschule Magdeburg-Stendal

                        Projekt Cross Media, Magdeburg (http://www.crossmedia-konferenz.de/index.php/de/)
06/2014          "Im Taumel der Moderne: der erste Weltkrieg und die Kulturgeschichte der Technologie"
                       Vortrag und Diskussion mit Philipp Blom (Wien), Universität Hildesheim

07/2014           Hauptseminar "Europa und Globalisierung"; Uni Hildesheim Institut für Geschichte Prof. Gehler

seit 2014        jährliche Teilnahme an der Veranstaltung "Think Cross - Change Media" Tagung in Magdeburg
                       (http://www.crossmedia-konferenz.de/index.php/de/)

seit 2014        über 60 Teilnahmen sowie Präsentationen im Seminar "TV-Dokumentation" an der Uni Hildesheim
seit 2013        über 50 Zeitzeugengespräche mit politischen Akteuren der DDR (Buchprojekte 2013 - 2018)

02/2016          Teilnahme Seminar "Leben in der Diktatur" - KAS Magdeburg
05/2016          Teilnahme Seminar "Die Planwirtschaft in der DDR" - KAS Magdeburg

05/2016          Teilnahme Seminar "Opfer der Diktatur" - KAS Magdeburg

09/2016          Teilnahme Tagung: "Das Jahrhundert der Parallelbiographien" - Uni Helmstedt

10/2016          Teilnahme Tagung: "Dimensionen und Perspektiven einer Weltgesellschaft" - Uni Hildesheim


seit 2009








Teilnahme an Veranstaltungen der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. (www.kas.de/niedersachsen/)
11.04.2014       Mein europäischer Weg: Wir sind zu unserem Glück vereint mit Dr. Hans-Gert Pöttering
26.11.2012       "Gemeinsame Heimat“ Heimatkongress in Hildesheim
12.09.2012
       DDR: Mythos und Wirklichkeit / Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte /
                         Michael Wildt, Theaterwissenschaftler und ehem. Bürgerrechtler
10.10.2011       Kein Kredit für Uncle Sam: Die USA zwischen Zahlungsunfähigkeit, neuer Rezessionsgefahr und der
                         Wahl 2012 / Dr. Christoph von Marschall, Journalist und Redakteur der Tageszeitung „Der Tagesspiegel“
04.11.2009       Honeckers Erben / Die Wahrheit über die Linke  / Dr. Hubertus Knabe, wissenschaftlicher Direktor der
                         Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
12/2007 – 06/2014
Zertifikatsstudium an der Freien Journalistenschule, Berlin - Abschluss Juni 2014 / Fachjournalist (FJS)
08/2007 – 12/2009
Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Media-Voice.eu GbR, München – Sottrum
seit 03/2007

Eintragung Handelsregister Hildesheim (HRA 200312) Steuerberater-Software-Service Kanzleiberater Oliver Dürkop e. K.

seit 01/2007


Teilnahme an über 250 Veranstaltungen der Reihe Europa-Gespräche mit Zeitzeugen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft
Diplomatie beim Institut für Geschichte der Universität Hildesheim Direktor Herrn Prof. Mag. Dr. Michael Gehler
Link:
http://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/geschichte/oeffentliche-vortraege-int-konferenzen/europa-gespraeche/
2007 - 2014
Kooperation Erich-Fleischer-Verlag, Achim - Vertrieb von Fachliteratur/elektronische Medien für Steuerberater
2003 – 2007 
Geschäftsführer der TaxTV GmbH, Bremen
seit 2002
Kooperation mit der Lohndata GmbH, Berlin - Ansprechpartner für Softwarelösungen Lohn/Baulohn/BAT/TVöD  
seit 08/1994


Anmeldung Einzelunternehmung voks-Software-Service Dürkop - Kanzleiberater für die voks GmbH, Bremen
- Teilnahme an über 520 Messen und Steuerberaterveranstaltungen
- über 2.400 Support-, Präsentations- und Schulungsstunden erbracht
seit 1994


CeBIT in Hannover: Jährliche Teilnahme an der größten Computer- und Software-Messe der Welt (www.cebit.de)
- bis 2003 als Aussteller der voks GmbH, Bremen
- ab 2004 als Teilnehmer und Diskutant bei div. Verantaltungen
1992 – 1995
Fachhochschule Wilhelmshaven Studienschwerpunkt: Steuer- und Prüfungswesen 
1991 – 1992
Friedrich-List-Schule Hildesheim, Fachoberschule der Fachrichtung Wirtschaft – Abschluss Fachoberschulreife
1988 – 1991
Berufsausbildung zum Fachgehilfen in steuer- und wirtschaftsberatenden  Berufen – Abschluss Steuerfachgehilfe